logo
logo

BRAND – Gewerbe, Industrie Marktplatz

erstellt am: 18.08.2022 um 22:00 | von: Florian Aigner

Am Donnerstag, 18. August 2022, wurden wir, gemeinsam mit den Kameraden aus Schwertberg, Poneggen und Winden-Windegg, zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb am Marktplatz berufen. Aufgrund des Zusatzes „Starke Rauchentwicklung im Keller“, ließ der Einsatzleiter bereits während der Anfahrt mit schwerem Atemschutz ausrüsten und schickte unverzüglich nach Eintreffen einen ersten Trupp in den betroffenen Raum vor.

Dort konnte ein Kleinbrand im Bereich eines Lüftungsschachtes vorgefunden werden. Dieser konnte rasch abgelöst werden und ein Eingreifen der weiten Atemschutztrupps war nicht mehr notwendig. So konnte die Einsatzbereitschaft unserer Wehr nach knapp einer halben Stunde wiederhergestellt werden.

Bericht FF Schwertberg >>


EINSATZ – Brand Wohnhaus

erstellt am: 08.08.2022 um 04:28 | von: Robert Luftensteiner

Am Montag, 08. August 2022, wurden die Kameraden der Schwertberger Feuerwehren kurz von 2 Uhr morgens aus dem Schlaf gerissen. Alarmiert wurde zum Brand eines Wohnhauses in der Aisttalstraße.

Rauch drang beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits aus mehreren Fenstern. Mit mehreren Atemschutztrupps, einer davon von unserer Wehr, wurden die 15 zum Teil noch schlafenden Bewohner des Mehrparteienhauses aus ihren verrauchten Wohnungen gerettet. Diese wurden dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übergeben.

Neben der Evakuierung der Bewohner übernahmen wir die Aufgabe des Atemschutzsammelplatzes. Nach fast zweieinhalb Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Bericht FF Schwertberg >>

Fotos >>


EINSATZ – Zweimal Brandmeldealarm

erstellt am: 02.08.2022 um 14:23 | von: Florian Aigner

Gleich zweimal innerhalb weniger Tage wurden wir gemeinsam mit der FF Schwertberg von der Brandmeldealarm eines Gewerbebetriebs in Aisting gerufen. Während beim ersten mal am Sonntag, 31. Juli 2022, um 03:18 Uhr keine Gefährdung festgestellt werden konnte, wurde am Montag, 01. August 2022, ein Druckknopfmelder betätigt. Durch eine chemische Reaktion in einem Abfallbehälter, welcher sich im Freien befand, kam es zu einer Rauchentwicklung.

Bereits beim Entreffen der ersten Fahrzeuge war der Brand durch die Belegschaft unter Kontrolle gebracht werden. Die Aufgaben beschränkten sich lediglich auf die Kontrolle uns so konnte auch dieser Einsatz rasch beendet werden.


90 Jahre FF Aisting-Furth

erstellt am: 29.07.2022 um 19:31 | von: Robert Luftensteiner

Am Samstag 23.7. startete das Festwochenende mit dem Schwertberg Jammed.

In gemütlicher Atmosphäre genossen die zahlreichen Besucher den Sommerabend mit abwechslungsreicher Musik. Besonders schwungvoll heizte Pianofrizz die Stimmung an.

Fotos Schwertberg Jammed >>

 

Am Sonntag 24.7. feierten wir das 90-jährige Jubiläum unserer Feuerwehr.

Mit Musik- und Fahnenbegleitung zog der Festzug zum Festgelände.  Pfarrer Leonard Ozougwu gestaltete eine feierlich Feldmesse. Bei den anschließenden kurzen Festreden blickte Kommandant Thomas Gusenleitner auf die Chronik unserer Feuerwehr. Danach sorgete der Musikverien bis in den Nachmittag für gute Stimmung beim Frühschoppen.

Fotos Festakt und Frühschoppen >>

Herzliches Danke an alle, die zum Gelingen dieses Fests beigetragen haben!


EINSATZ – Balkonbrand

erstellt am: 18.06.2022 um 01:37 | von: Robert Luftensteiner

Am Beginn des Samstags, 18. Juni 2022, wurden wir zu einem Einsatz mit dem Alarmierungstext “vermutlich Balkonbrand” zu einem Wohnhaus in die Aisttalstraße gerufen. Unser Atemschutztrupp rüstete sich aus. Die FF Schwertberg hatte den Brand jedoch rasch unter Kontrolle und unser Eingreifen war nicht mehr nötig.