EINSATZ – Aufräumen nach Verkehrsunfall

erstellt am: 01.05.2019 um 20:22 | von: Florian Aigner

Am Mittwoch, 1. Mai 2019, mussten um 15:14 Uhr unsere Kameraden ihre Feiertagsaktivitäten unterbrechen um zur Hilfe zu eilen. Auf der B3c – Alte Donaustraße waren zwei PKW miteinander kollidiert.

Da die beteiligten Personen bereits von der Rettung versorgt wurden, bestanden unsere Aufgaben in der Unterstützung der Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle, dem Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel sowie der Mithilfe bei der Fahrzeugbergung durch die Abschleppunternehmen.

Wir bedanken uns bei den 13 Kameraden die ihre Freizeit im Dienst am Nächsten zur Verfügung stellten sowie bei den anderen Einsatzorganisationen für die reibungslose Zusammenarbeit.

Fotos >>