EINSATZ – Brand landwirtschaftliches Objekt

erstellt am: 18.12.2018 um 08:14 | von: Florian Aigner

Am Montag, 17. Dezember 2018, wurden wir um kurz nach halb sechs, gemeinsam mit den Feuerwehren Perg und Au/Donau, zur Unterstützung beim Brand eines landwirtschaftlichen Objekts in Haid angefordert. Wie bereits aus der Alarmierung hervorging, wurden zusätzliche Atemschutzträger benötigt. Aus diesem Grund rüstete sich bereits während der Anfahrt ein Trupp aus.

Beim Eintreffen am Einsatzort war der Garagenbrand bereits unter Kontrolle. So stellten wir lediglich einen Reserveatemschutztrupp für die momentan im Gebäude tätigen Kameraden der FF Haid.

Unsere Wehr war mit insgesamt 13 Mann und beiden Fahrzeugen im Einsatz. Um 18:38 Uhr war die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und alle Geräte versorgt.

Bericht FF Mauthausen >>