EINSATZ – Brand Wohnhaus

erstellt am: 29.12.2017 um 18:19 | von: Florian Aigner

Am Donnerstag, 28. Dezember 2017, wurden wir um 8:05 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Poneggen, Schwertberg und Winden-Windegg in die Schacherbergstraße gerufen. Wie sich am Einsatzort herausstellte, geriet die Steuerung einer Heizung aus bisher ungeklärter Ursache in Brand.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die Bewohner vorübergehend evakuiert werden. In weiterer Folge entleerte sich auch der Wasserspeicher, wordurch der Keller überschwemmt wurde und ausgepumpt werden musste.

Unsere Aufgaben bestanden im Aufbau und Betrieb des Atemschutzsammelplatzes, sowie dem Stellen eines Reserveatemschutztrupps. Im Einsatz befanden sich 9 Mann und beide Fahrzeuge.

Aufgrund des raschen Eingreifens der Feuerwehren konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Einsatzbereitschaft war somit bereits um 8:53 Uhr wiederhergestellt.

Fotos >>

Bericht FF Schwertberg >>


Frohe Weihnachten

erstellt am: 24.12.2017 um 12:02 | von: Florian Aigner

Die Feuerwehr Aisting-Furth wünscht allen frohe und unfallfreie Weihnachten!


Brandeinsatz Landwirtschaftliches Objekt Haid

erstellt am: 06.12.2017 um 13:28 | von: Wolfgang Aigner

Am Mittwoch, 6. Dezember 2017, wurden wir um 09:36 Uhr zu einem Brand an einem landwirtschaftlichem Objekt nach Haid alarmiert. Nach kurzer Zeit konnten wir mit elf Mann und beiden Fahrzeugen ausrücken. Am Einsatzort schlugen bereits Flammen aus dem Dach.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Au/Donau, Winden/Windegg und Poneggen stellen wir zwei Zubringleitungen von der Aist zum Einsatzort her. Dabei verlegten wir ca. 500m unseres Schlauchmaterials – alle verfügbaren Schläuche!

Wir konnten unseren Einsatz um 11:30 Uhr beeenden. Die Nacharbeiten im Feuerwehrhaus und an der Einsatzstelle dauern aber noch an.

Bericht FF Haid >>


Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum

erstellt am: 05.12.2017 um 22:47 | von: Florian Aigner

Bereits am Mittwoch, 29. November 2017, begannen die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt in Schwertberg. In diesem Jahr war es unsere Aufgabe den Christbaum am Marktplatz aufzustellen. Dieser wurde zuvor in Furth gefällt und im Blaulichtkonvoi an seinen Bestimmungsort transportiert. Dies stellte aufgrund der Größe des Baums und der Breite der Zufahrt zum Marktplatz eine Herausforderung dar, weshalb vorübergehend der Marktplatz sowie die Hauptstraße gesperrt werden mussten.

Am Freitag konnte der Baum offiziell an die Gemeinde übergeben werden. Die Besucher der Zeremonie wurden vom Roten Kreuz mit heißen Getränken und Keksen versorgt. Der Bürgermeister bedankte sich für die Baumspende und ließ die Beleuchtung einschalten. Somit war der Adventmarkt offiziell eröffnet und lud zum gemütlichen Verweilen ein.

Als Programmhöhepunkt am Freitag reisten die „Laungastoana Schiachperchten“ wieder nach Schwertberg. Dabei wurde von uns der Sicherungsdienst übernommen, um für einen sicheren Ablauf ihrer Show zu sorgen.

Wir bedanken uns bei Reinhard Peterseil aus Furth für die Spende des Baums sowie bei den Kameraden die sich am Mittwoch und am Freitag zur Verfügung stellten, um ein großes Stück Weihnachten nach Schwertberg zu bringen.

Fotos Christbaumaufstellen >>
Fotos Christbaumübergabe und Perchtenlauf >>


Jugendgruppe erfolgreich beim Wissentest

erstellt am: 26.11.2017 um 17:15 | von: Wolfgang Aigner

Am 25.11.2017 fand im Feuerwehrhaus Perg der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. In den Kategorien Bronze, Silber und Gold stellten sich fünf unserer Jungfeuerwehrmitglieder der Herausforderung. Alle meisterten ihre Prüfungen mit bravour.

Wir gratulieren zum Wissenstestleistungsabzeichen in Bronze:
Felix Hinterkörner und Fabian Schachner,

zum Wissenstestleistungsabzeichen in Silber
Jonas Aigner

und zum Wissenstestleistungsabzeichen in Gold
Dominik Achleitner und Fred Eichinger