Wissenstest 2016

erstellt am: 28.11.2016 um 11:13 | von: Florian Aigner

20161126_fjwtaAm Samstag, 26. November 2016, fand der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend im Feuerwehrhaus in Perg statt. Dabei legte David Pissenberger einen wichtigen Grundstein für den aktiven Feuerwehrdienst, indem er die Prüfung um das Feuerwehrjugendwissenstestabzeichen (FJWTA) in Gold absolvierte. Am Tag davor legte er die vierte Erprobung ab, um als Vorbereitung das Erlernte noch einmal zu überprüfen.

Das Wissen und die Erfahrung, die er im Laufe der Jugendzeit erlernte, kann er als aktiver Feuerwehrmann anwenden und umsetzen und dient bereits als Basis für die Grundausbildung.

Wir gratulieren zu diesem wichtigen Abzeichen und wünschen alles Gute für die weitere Feuerwehrkariere.


Basisausbildung Katastrophenschutz

erstellt am: 22.11.2016 um 08:17 | von: Florian Aigner

Am Montag, 21. November 2016, fand in der Bezirkshauptmannschaft in Perg die Basisausbildung Katastrophenschutz statt. Dabei wurden den teilnehmenden Gemeindefunktionären und Feuerwehrmännern rechtliche und organisatorische Grundlagen der Stabsarbeit im Großschadensfall vermittelt.

Von unserer Wehr nahm HBM Markus Lindtner an dem Seminar teil. Für ihn war es besonders interessant, den Blickwinkel der Gemeinde kennenzulernen.


Neuer Funker in Furth

erstellt am: 19.11.2016 um 19:30 | von: Florian Aigner

img_4412FM Markus Kern absolvierte am 4., 5. und 19. November 2016 den Funklehrgang in Naarn. Dieser Lehrgang stellt die Grundlage für die weitere Ausbildung im Nachrichtenwesen dar.

Zugskommandant BI Georg Luftensteiner nahm die Gelegenheit wahr, persönlich zu gratulieren. Markus wird zukünftig die Lotsen- und Nachrichtengruppe unterstützen.

Im Namen der gesamten Feuerwehr gratulieren wir herzlich zum bestandenen Lehrgang.


Atemschutzübung

erstellt am: 16.11.2016 um 22:30 | von: Florian Aigner

20161116_ats_05Am Mittwoch, 16. November 2016, fand die letzte Atemschutzübung im Jahr 2016 statt. Wie bereits bei den letzten Übungen wurden die Themen Personenrettung und -suche behandelt.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung wurden die besprochenen Techniken praktisch erprobt.

Ein Dank an alle Atemschutzträger, die sich in diesem Jahr die Zeit nahmen, um die im Einsatz enorm wichtigen Handgriffe zu üben.

Fotos >>


Brandeinsatz Pergerstraße

erstellt am: 08.11.2016 um 00:08 | von: Florian Aigner

Am Montag, 07. November 2016, wurden20161107_0026 wir, gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Pflichtbereichs Schwertberg, um 22:22 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde uns vom Einsatzleiter der Befehl gegeben, einen Atemschutztrupp zu stellen und den Atemschutzsammelplatz einzurichten.

Unser Atemschutztrupp unterstützte bei der Evakuierung des Gebäudes.

Im Einsatz befanden sich 15 Mann und beide Fahrzeuge. Die Einsatzbereitschaft konnte um 23:14 Uhr wieder hergestellt werden.

Fotos >>

Bericht FF Schwertberg >>