Ölspur auf B3

erstellt am: 28.08.2016 um 11:59 | von: Florian Aigner

20160826_oelspur_05

Am Freitag, 26. August 2016, wurden wir um 22:13 Uhr mittels Sirene zu einem Einsatz alarmiert. Vschen on der Polizeiinspektion Perg wurde eine Ölspur auf der B3 gemeldet, die sich aus bisher unbekannter Ursache bildete. Diese zog sich von der Höhe KCS, bis kurz vor der Kreuzung Hart in Fahrtrichtung Mauthausen.

Die Polizei wurde bei der Absicherung der Einsatzstelle unterstützt und die ausgelaufene Flüssigkeit gebunden. Abschließend wurden zur weiteren Absicherung noch die Ölspurtafeln aufgestellt.

Der Einsatz konnte um 00:08 beendet werden. Im Einsatz standen acht Mann.

Fotos >>


Die wilden Kerle in Mauthausen

erstellt am: 31.07.2016 um 15:24 | von: Florian Aigner

IMG_20160730_170404

Nach den anstrengenden Einsätzen der letzten Woche ging es actiongeladen weiter. Von Donnerstag, 28. Juli 2016, bis Sonntag, 31. Juli 2016, begaben sich vier Mitglieder unserer Jugendgruppe mit Begleitpersonen aufs Jugendlager nach Mauthausen.

Gemäß dem Lagermotto „Alles ist gut, solange du wild bist“ wurde von den Organisatoren ein abwechslungsreiches und spannendes Programm geboten. Höhepunkte waren unter anderem Bogenschießen, A-Boot fahren, Steg bauen, die selbst gebaute Siloplanen-Wasserrutsche und der Flying Fox.

Beim Elternabend am Samstag konnten die Jugendlichen ihre selbst gebauten Holzfahrräder in einem Parcours demonstrieren.

Besonders erfreulich war der Tagessieg in der Campwertung am Samstag.

Ein großer Dank gilt den teilnehmenden Betreuern sowie den Organisatoren des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg und des Abschnitts Mauthausen


Fortsetzung des Unwettereinsatzes in Schwertberg

erstellt am: 25.07.2016 um 19:47 | von: Florian Aigner

IMG_20160725_134945Am Montag, 25. Juli 2016, wurde um 7:00 Uhr der Einsatz in Schwertberg fortgesetzt. Gemeinsam mit der FF Schwertberg und schwerem Gerät wurden die Unterführung und das Ausgleichsbecken geräumt und gereinigt.

Als die Arbeiten gerade abgeschlossen waren, wurden die Kameraden aus Schwertberg zu einem Einsatz im Josefstal alarmiert. Dabei unterstützte sie die Mannschaft unseres Fahrzeuges bei der Regelung des Verkehrs in Schwertberg, da das Josefstal für den Verkehr gesperrt werden musste.

Die stark ansteigenden Pegel der Aist führten kurzfristig zu einer angespannten Lage. Diese entspannte sich allerdings allmählich wieder, wodurch die Reinigungsarbeiten der Fahrzeuge und Geräte durchgeführt werden konnten.


Überflutungen in Schwertberg

erstellt am: 24.07.2016 um 20:59 | von: Florian Aigner

Am Samstag, 23. Juli 2016, wurde Schwertberg erneut von einem starken Unwettter getroffen. Dabei verwandelten sich Straßen in reißende Flüße und rissen Material mit sich.

Nachdem wir bereits am Samstag bis um 5:00 Uhr früh in der Ludwig-Wahl-Straße, in der Aisttalstraße sowie in Aisthofen im Einsatz waren, wurden die Arbeiten am Sonntag bereits um 8:00 Uhr morgens fortgesetzt. Dabei wurden der Straßenzug zwischen Meierhof und Bartha-Brücke gereinigt.

Um 19:16 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Im Einsatz standen am Samstag zehn und am Sonntag 13 Mann. Der Aufräumarbeiten werden am Montag um 7:00 Uhr wieder fortgesetzt.

Bericht FF Schwertberg >>


Erneuter Unwettereinsatz

erstellt am: 13.07.2016 um 09:31 | von: Florian Aigner

IMG_20160712_233851Die erneut heftigen Regenfälle am Dienstag, 12.07.2016, führten um 21:10 Uhr wieder zu einem Unwettereinsatz. Auch dieses Mal wurden wieder mittels Tragkraftspritze und Schmutzwasserpumpe Pumparbeiten durchgeführt.

Im Einsatz standen 14 Mann mit beiden Fahrzeugen. Nachdem die Geräte versorgt und die nassen Schläuche zum trocknen aufgehängt wurden, konnte um 00:19 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.